Konditionen

Mindestalter / Höchstalter / Wettkämpfe

Am Boxtraining teilnehmen kann jeder (m/w) ab 6 Jahren, sofern die Erziehungsberechtigten dem zustimmen. Ab 35 Jahren sollte man sich ein Attest von seinem Hausarzt ausstellen lassen, um sicher zu gehen, dass keine körperlichen Einschränkungen vorliegen.

Wettkämpfe sind ab einem Alter von 10 Jahren möglich. Auch wenn wir natürlich daran interessiert sind, aktive Boxer(innen) auszubilden, ist es kein Hindernis, wenn man nicht an Wettkämpfen teilnehmen möchte. Wer bis zu seinem abgeschlossenen 30. Lebenjahr noch keinen Amateur-Boxkampf bestritten hat, kann dies auch weiterhin nicht mehr nachholen.

 

Beitrag / Probetraining

Der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft beläuft sich auf 30 € für Jugendliche und 60 € für Erwachsene.

Das erste Training ist zum Kennenlernen gedacht und daher beitragsfrei.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok